Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Willkommen in
Barnaby's Home!

 

Therapeutischer Ultraschall

 

Der therapeutische Ultraschall findet Anwendung bei Verletzungen und Erkrankungen am Bewegungs- und Stützapparat. Diese können sowohl entzündlich als auch degenerativ sein. Das Spektrum der Indikationen ist breit, die Therapie zielt vor allem auf Schmerzlinderung, Verbesserung der Dehnbarkeit von bindegewebigen Strukturen und verbesserte Durchblutung ab. Er kann auch Wundheilung stimulieren und durch eine verbesserte Durchblutung den Zellstoffwechsel anregen. Entzündungsreaktionen können beeinflusst und Verklebungen gelöst werden. Dies ist z.B. auch bei der Narbenbehandlung nützlich. Und nicht zuletzt: bei Bänder- und Sehnenproblemen erweist sich diese Therapie oftmals als Therapie der Wahl.

Indikationen

  • Osteoarthrosen
  • Muskelverspannungen
  • Gelenkserkrankungen
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Bänder- / Sehnenrupturen und Läsionen
  • Kontrakturen
  • Wundheilungsstörungen
  • Frakturen
  • ältere Narben
  • Metallimplantatslockerungen

Die Dosierung (Stärke und Dauer) richtet sich nach der Größe des Hundes bzw. des betroffenen Gelenks, nach akuter oder chronischer Erkrankung. Die Anwendung gehört daher unbedingt in Profi-Hände!

Wir verwenden ein Gerät der Fa. Knopp GmbH in Ehringshausen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?